Wybierz język

Jesteśmy organizacją pożytku publicznego

Przekaż nam swój 1%. KRS: 0000260697
Czytaj więcej

Wspieraj nasze projekty

Nr konta Diakonii Polskiej:

78 1240 1037 1111 0000 0693 1384

Lasst uns solidarisch sein – Hilfsappell in Zeiten der Epidemie

27 marca 2020

Die Diakonie Polen ruft in Zeiten der COVID-19  Epidemie zur Hilfe auf.  Lasst uns  sensibel  bleiben für die Bedürfnisse derjenigen, deren Leben möglicherweise angesichts des Coronavirus besonders schwierig  geworden ist – alte Menschen, Alleinstehende, Kranke,  Behinderte und auch hilfsbedürftige Kinder und Jugendliche, so formulierten es der Leitende Bischof der Evangelisch-Augsburgischen Kirche in Polen, Bischof Jerzy Samiec, und der Präses der Diakonie Polen, Bischof Ryszard Bogusz.

Einer der Pfeiler der Diakonie ist die unserem Nächsten gewährte  Hilfe.  In der gegenwärtigen Situation ist einerseits die Beschränkung oder die vollkommene Einstellung von  Aktivitäten, die für uns nicht unbedingt notwendig sind, und andererseits    auch die  organisierte Koordination gegenseitiger Hilfe Ausdruck der Verantwortung füreinander – lesen wir in dem Appell.

Spenden für diejenigen, die die Folgen der Verbreitung des Coronavirus besonders treffen, können auf das Konto der Diakonie Polen überwiesen werden.  Die eingegangenen Spenden sind für bedürftige Kinder und Jugendliche bestimmt, die keinen Zugang zu elektronischen Geräten oder keinen Internetzugang haben   und die nur eingeschränkte  Möglichkeiten  haben, den Verpflichtungen des Fernunterricht nach zukommen;  das gleiche gilt für alte Menschen, Behinderte und Kranke, die Unterstützung bei ihren täglichen Einkäufe und für notwendige Transporte benötigen.

 

Diakonie der Evangelisch-Augsburgischen Kirche in Polen (Diakonie Polen)
ul. Miodowa 21
00-246 Warschau
Bank PEKAO S.A. Ich O / Warschau
IBAN:
PL 56 1240 1037 1978 0000 0693 1401 (EUR)

SWIFT: PKOPPLPW

 mit dem Vermerk „Epidemic Help

 

Der Text des Appells ist als pdf Dokument beigefügt:

DE Aufruf der Diakonie Polen

Podaruj Diakonii 1% podatku

Podaruj Diakonii 1% podatku To Twój dar serca